Weiss Holzbodenseife

Weiss Holzbodenseife

Auftragsmenge:

1/8l Holzbodenseife mit 5 Liter warmem Wasser mischen. Durch die rückfettende Eigenschaft der Holzbodenseife erhält die Oberfläche einen optimalen Schutz.

Anwendung: Die Häufigkeit der Reinigung mit Holzbodenseife hängt von der Nutzung ab. Holzbodenseife vor Gebrauch sorgfältig aufschütteln!

Empfehlung

Immer mit 2 Eimern arbeiten, einem für Holzbodenseifenlösung und einem für Schmutzwasser. Den Wischmop in die Seifenlösung tauchen, kurz auswringen, den Boden in Längsrichtung nebelfeucht wischen und im zweiten Eimer säubern. Dann erst wieder Holzbodenseife aufnehmen.

NIEMALS ZU FEUCHT WISCHEN!

Keine Materialien aus Mikrofaser verwenden – der Boden kann dadurch ausgelaugt werden. Den Mop anschließend nochmals in die Holzbodenseife eintauchen, ganz fest auswringen und den Boden nochmals nachwischen, damit kein überschüssiges Wasser am Boden stehen bleibt – die Restfeuchte trocknet von selbst. Nicht mit klarem Wasser nachwischen, um die schützenden Fette nicht zu entfernen.

holzbodenseife

> jetzt bestellen

Hinweis

Holzbodenseife bei jeder Feuchtpflege verwenden! Im Ersten Monat nach der Verlegung einmal wöchentlich, später nach Bedarf. (Wenn der Boden verschmutzt oder trocken aussieht evtl. die Seifendosis etwas erhöhen.)

Für die Werterhaltung Ihres geölten Holzfußbodens ist eine Luftfeuchtigkeit von 50 – 60% bei einer Raumtemperatur von 20 °C notwendig! Verwenden Sie ausschließlich die von uns empfohlenen Pflege- und Reinigungsprodukte. Viele Produkte aus dem Handel (z.B. Haushaltsreiniger oder Kernseife) können die Oberfläche zerstören.Verpackung nur vollständig restentleert der Wiederverwertung zuführen.

Physikalische Eigenschaften:

Daten: Fakten:
Dichte 1.00 g/cm3
Geruch schwach / mild, nach Trocknung geruchlos
Flammpunk nicht brennbar

Sicherheitshinweise – Erste Hilfe:

Nicht in die Hände von Kindern gelangen lassen. Nicht in Ess-, Trink- oder sonstige für Nahrungsmittel vorgesehene
Behälter füllen. Verursacht schwere Augenreizung. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam
mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

GISCODE: GU40
GGVSEB / ADR -/-
Kennzeichnung WGK 2 nach deutscher Norm

Unsere anwendungstechnische Beratung erfolgt nach bestem Wissen und aufgrund von Versuchen, gilt jedoch nur als unverbindlicher Hinweis und befreit Sie nicht von der eigenen Prüfung der von uns gelieferten Produkte auf ihre Eignung für den beabsichtigten Zweck. Da sich die Anwendung und Verarbeitung der Produkte außerhalb unserer Kontrollmöglichkeit befindet, liegt der Verantwortungsbereich ausschließlich beim Verarbeiter. Mit Erscheinen eines neuen Technischen Merkblattes verliert das Vorherige seine Gültigkeit.